Schumacher Umzüge GmbH

 

Über uns 


 Unsere Geschichte


 

Die heutige Schumacher Umzüge GmbH ging ursprünglich hervor aus der 1885 gegründeten Spedition Karl Mayer mit Sitz in Diessen am Ammersee. Die Spedition Karl Mayer wurde als Einzelunternehmen vom Firmengründer und Namensgeber und anschließen von dessen Sohn, bis 1990 geführt und war überwiegend im Gütertransport und im Bereich Umzüge tätig. 1990 verkauften die damaligen Inhaber den Betrieb an Herrn Thomas Schumacher.


 

In  den Jahren 1990 bis 1995 wurde die Spedition, was die Transportgüter betraf, kaum verändert. Moderne Fahrzeuge und Transportmittel, insbesondere für den Umzugsbereich wurden angeschafft.


 

Ab 1996 wurde der Güterverkehr, der Transport von palettierter Ware, komplett eingestellt. Mit der Spedition Thomas Schumacher, wurden nun ausschließlich Neumöbel und Umzugsgut mit Wechselbrücken und Möbelspezialfahrzeugen europaweit transportiert.

 

Die Spedition Thomas Schumacher, vormals Karl Mayer, wurde 2006 in die Firmengruppe der Schumacher Umzüge GmbH übernommen und integriert. Die Neumöbel- und Küchenlogistik wurde dadurch eingestellt, bzw. an Fremdfimen weiter gegeben. Ab sofort erfolgte die gesamte Konzentration rund um die Dienstleistung UMZUG im nationalen, ebenso wie im internationalen Umzugsverkehr.



2014 erfolgte der Umzug der Hauptverwaltung nach Fuchstal-Asch. Gleichzeitig wurde ein neues, bzw. weiteres Containerlager in Betrieb gestellt.

Somit können an den Standorten Fuchstal-Asch, Dießen und Bingen Umzugsgüter und Möbel eingelagert werden.
 

  Wichtige Telefonnummern:

Fuchstal: 08243 / 9933550

Diessen: 08807 / 949180

Bingen: 07571 / 61782

Isen: 08083 / 5383520


 

Bürozeiten

Bürozeiten

Mo-Do  Montag-Donnerstag:   8:00-12:00
13:00-17:00
Fr  Freitag:   8:00-12:00